Nachhaltigkeit in Marketing und Vertrieb - Verpackung und Nachhaltigkeit - Steinbeis-VMI
1041
page-template-default,page,page-id-1041,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.6,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Nachhaltigkeit in Marketing und Vertrieb – Verpackung und Nachhaltigkeit

Themenfeld

Neue Entsorgungswege machen noch mehr Verpackungen recyclingfähig

Verpackung & Nachhaltigkeit

Sie kennen bestimmt die 5 „R“ der Kreislaufwirtschaft: (reduce, reuse, recycle, rethink, recover)? Wo aber setzt man operativ zum Beispiel beim Thema Recycling an? Auf der Hand liegt, das Verpackungsdesign an die lokalen Entsorgungswege anzupassen. Wie wäre es aber, neue Entsorgungswege für kreislaufwirtschaftlich geeignete und somit auch nachhaltige Verpackungen, wie z.B. sleeved bottles oder 3 K Becher zu schaffen?

Wenn Sie Fragen zum Thema haben, welche Ziele genau bis wann zu erreichen sind, den Impact der Entsorgungskosten auf ihr Geschäft kennen lernen wollen oder Ideen benötigen, wie Sie diese senken und in eine Verpackungsstrategie integrieren können, so sprechen Sie uns an.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie zu einer nachhaltigen und gleichzeitig ökonomisch sinnvollen Verpackungsstrategie kommen.